Marmorführung Laas

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

"Marmaros", schimmernder, strahlender Felsblock, so bezeichneten die Griechen in der Antike jenen weißen Stein, aus dem sie prächtige Tempel und beeindruckende Skulpturen schufen. Das weiße Gold - aus der Tiefe der Urmeere an die Gipfel der Alpen geboren - fasziniert gestern wie heute.

Entdecken Sie die vielen Gesichter des Laaser Marmors - ob in Form eines ehrwürdigen römischen Meilensteins, als kleines ausdrucksvolles Detail an der prächtigen romanischen Rundapsis der Laaser Pfarrkirche oder als beeindruckende Skulptur, die durch bildhauerisches Können und Liebe zum Stein geschaffen wurde.

Tauchen Sie ein in die Geschichte des Steins, die abenteuerlichen Anfänge des systematischen Abbaus, über seine Blütezeit als Stein der Könige und Kaiser bis hin zur heutigen modernen Marmorbearbeitung.

Seit über zwanzig Jahren das besondere Kulturererlebnis im Vinschgau. Mit Leidenschaft und hervorragend recherchiertem Fachwissen führen wir Sie zum Laaser Marmor, zu Südtirols edelstem Naturstein. Wir freuen uns darauf, Sie für unseren einzigartigen Stein begeistern zu dürfen!

Franz Waldner
Ehemaliger Direktor der Berufsfachschule für Steinbearbeitung "Johannes Steinhäuser", Laas
Buchautor "Laaser Marmor. Südtirols edelster Naturstein", Athesia
Begründer der Marmorführung Laas



MARMORFÜHRUNG © - APRIL BIS OKTOBER
Dienstag 13.30  
Mittwoch 9.30   
Donnerstag 13.30
Sondertermine mit maßgeschneidertem Programm auf Anfrage/ English Tours on Demand

TREFFPUNKT: JOSEFSHAUS FELIUSSTRASSE 1

Gerne vereinbaren wir auch Sondertermine mit maßgeschneidertem Programm für Ihre Reisegruppe!

GUIDE IN LINGUA ITALIANA SU PRENOTAZIONE TELEFONICA PER GRUPPI CON UN MINIMO DI 10 PARTECIPANTI
Da aprile a ottobre 2018:
martedì e giovedì alle ore 10.00
mercoledì alle ore 13.30

RITROVO:  CASA S. GIUSEPPE/ CASA CULTURALE VIA FELIUS 1


 
KULTURFÜHRUNGEN LAAS
Feliusstr. 60
39023 LAAS (BZ)

Tel 0039 0473 626342

info@marmorfuehrung.com
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü